Auf den Dialog kommt es an

„Generation Porno“ oder „McSex“, das sind Buchtitel, die wie Alarmglocken schrillen. Gleichzeitig zeichnen Jugendstudien das Bild einer an Treue glaubenden und sich der Monogamie verpflichtenden Generation. Das passt irgendwie nicht ins hysterische Bild der vom Gangbang bedrohten Jugend.

Pro_Familia_Pornografie

erschienen im Jahresheft von Pro Familia